Gastliegeplätze

 

Der Hafen

Der Hafen hat Gastliegeplätze für Yachten und Jollen. Motorboote sind nicht zugelassen.
Für Jollen gibt es Liegeplätze an Land. Slipanlagen sind vorhanden.

Für Yachten steht ein Säulendrehkran zur Verfügung. Für Yachten mit Motorantrieb erteilt das Landratsamt Traunstein eine befristete Aufenthaltsgenehmigung. Direkt am See und in der näheren Umgebung stehen Bootswerften und Segelmacher zur Verfügung.

 

Wasserliegeplätze

Bis max. Gesamtlänge 7,5 m
Bis max. Gesamtbreite 1,8 m
Bis max. Gesamtgewicht siehe Tragfähigkeit Kran
Max. Hakenhöhe 3,8 m

Die Tragfähigkeit des Krans beträgt 2.500 kg. D.h. das effektive Bootsgewicht incl. Ausrüstung und Heißgeschirr darf 2.500 kg nicht überschreiten. Der Eigner haftet für die Einhaltung des max. Bootsgewichts.

Gastgebühren EUR/Tag
Landliegeplatz 15,-
Wasserliegeplatz 20,-
Saisonliegeplätze auf Anfrage
Ein- oder Auskranen 20,-

 

Der Club verfügt über ein Restaurant, sanitäre Einrichtungen (DU,WC) und ein abgeschlossenes Parkgelände.

 

Kontakt:

Takelmeister: Josef Seehuber Tel.: 08687/739  Mobil: 0160/20 20 o56 seehuber.jc@t-online.de

Platzwart: Dr. Andreas Schrimpf  Tel. 08681/4795585 Mobil: 0170/31 72 915  Andreas.Schrimpf@t-online.de